Die "tunebare Sehhilfe von FokusTec"

 


copyright: mauritius- images / alamy.

 

  

Über uns


Das Kerngeschäft der FokusTec
GmbH besteht in der Entwicklung elektrisch schalt- und einstellbarer Optiken für Medizin, Sensorik und Kommunikation. Nach mehrjährigen Vorarbeiten wurde die sich als Technologie-Entwickler verstehende Firma 2015 gegründet. Die Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrungen in der Entwicklung optischer Materialien,
deren Strukturierung und der Entwicklung polymer- und flüssigkristall-basierter optischer Dünnschichtelemente. 

 

 

 

Forschung & Entwicklung


Starre optische Elemente werden zunehmend durch intelligente, d. h. aktive Systemen abgelöst, die schaltbar, kontinuierlich einstellbar oder adaptiv sind und auf diese
Weise sich auf aktuelle bzw. individuelle Bedürfnisse einstellen. Adaptive Optiken sind ein
Megatrend von Optik und Photonik.

In mehrjährigen Entwicklungen
haben die Firmengründer eine membranbasierte, mechanisch einstellbare Vergrößerungsbrille
mit 4-facher Vergrößerung
entwickelt. Dieser Demonstrator
war Ausgangspunkt zur Weiter- entwicklung des Konzepts,
unter Vermeindung mechanischer Komponenten. Seit 2 Jahren liegt
der FuE-Schwerpunkt auf
elektrisch schalt- und einstellbaren optischen Elementen auf Basis des Kerr-Effekts sowie der Orientierung von Flüssigkristallen. Wir forschen an Lösungen für morgen. 
 

  

Kooperation


FokusTec arbeitet seit Jahren
erfolgreich mit renommierten
Kooperationspartnern im Bereich Forschung und Entwicklung zusammen, wie z.B. IB/E Optics,
UP Transfer GmbH an der
Universität Potsdam, dem IGM der Universität Stuttgart und dem Fraunhofer IOF-Jena. 





FokusTec GmbH
c/o Faustig
Kraillinger Straße 12
D-82131 Stockdorf/München
 
Tel: +49(0) 8166-9940 16
Fax: +49(0) 8166-9940 17
E-Mail: hoffmann@fokustec.de
Web: www.fokustec.de

 

 

 

 

 

Impressum